Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2022 angezeigt.

Erinnerungen an Slackware

In der LUG Wernigerode kam kürzlich eine Email wo sich nach Slackware Linux erkundigt wurde und ich dachte, dass dies vielleicht auch ein passender Blogpost werden könnte. Ich bin immer noch ein großer Slackwarefan und hatte die 14.2 lange Zeit im Einsatz. Hätte ggf. auch noch einen alten Vortrag und Folien und stehe auch für Vorträge zu dem Thema zur Verfügung. Es ist die einzige Distribution wo es mir wirklich ad hoc gelungen ist, Pakete zu erstellen.  Kürzlich ist die Version 15.0 erschienen wobei ich die 14.2 lange Zeit im Einsatz hatte. Für Nutzer, die wirklich das neueste vom neuesten haben wollen gibt esaber auch die Möglichkeit einen CURRENT-Zweig zu nutzen. Pakete installiert habe ich meistens von Slackbuilds.org was im Wesentlichen Skripte zum Kompilieren sind. Worauf muss man achten: Ich gehe davon aus, dass Du die 64-Bit Version installieren möchtest. Die 32-Bit Bibliotheken installieren ist mir nur unter Anleitung des Nutzers Eric Hammlers (AlienBob) gelungen, der