Direkt zum Hauptbereich

OpenMandriva und wine Paketierung / Neuer Codeweavers-Rang

Heute bekam ich eine Anfrage ob das wine-staging Patchset auch für OpenMandriva nützlich sein könnte.

Da ich in diesem Blog ja in den letzten Tagen einiges zur wine-Technologie geschrieben habe, möchte ich dies mit dem ursprünglichen Ziel: Berichten über Aktivitäten rund um OpenMandriva kombinieren.

Im IRC gab mir bero vor einiger Zeit einige Hinweise, dass das wine-staging bei OpenMandriva standardmäßig angewendet wird. Allerdings ist es so, dass sich derzeit kein Maintainer für das wine-Paket gefunden hat und ich eventuell diese Rolle alle zwei Wochen ausfüllen kann. Dazu nochmal der Hinweis: Alle zwei Wochen erscheint eine neue wine-Entwicklerversion.

Leider bin ich mit der Buildumgebung von OpenMandriva noch nicht so ganz vertraut und hoffe, beim strategischen Meeting in Krakau näheres zu erfahren.

Hoffnung machen auch die kommenden von der OpenMandriva erstellten Tutorials, aber da habe ich noch nicht herein geschaut.

Eine kleine Ergänzung noch: Codeweavers hat mir für die lange IRC-Session und die Tests mit dem staging-Patchset einige XPs gut geschrieben, so dass ich im Codeweaversranking eine neue Stufe erklimmen konnte. Der neue Rang lautet hiermit:

Exalted Nigh-invincible Supreme Raging Atomic Dragon Turbo Chief Senior Advocate

Damit bin ich dem Codeweavers-Poloshirt etwas näher gekommen. Das T-Shirt habe ich bereits bekommen und demnächst wird auch ein neuer Sticker für mein Advocateposter eintreffen. 

Hintergrund: Codeweavers hat ein Gamificationsystem für Tests mit Crossover. Für das Einreichen von (Beta-)Reports gibt es sogenannte Experience Points (XP), die man dann später gegen sogenannten Swag eintauschen kann. Für einen Betareport gibt es 100 XPs, für Tipps 50 XPs und für das Bewerten von Anwendungen 10 XP etc. Zum Start beim Testen gibt es auch ein Poster, wo man dann seine Aufkleber aufkleben kann. Wenn ich wieder in Deutschland bin (nächste Woche) mache ich dann mal ein Foto und veröffentliche es in diesem Blog.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

HS Harz Memories - A Tribute to Prof. Dr. Felser and Leigh Thompson - Verhandeln auf ebay-Kleinanzeigen - "Waz is letzte Preis" wirklich?

Diesen Artikel widme ich insbesondere meinen "Lehrmeistern" die mir in der Vorlesung "Verhandlungsführung" an der Hochschule Harz im Studiengang "Business Consulting" (Master).

Ebenfalls nicht unerwähnt bleiben soll hier Kommiliton Thilo Gersten (Pseudonym) der das Buch "Erfolgreich mit ebay-Kleinanzeigen" geschrieben hat.

Die Vorlesung Verhandlungsführung habe ich im zweiten Semester des Studiums besucht wobei ich die Klausur aber wesentlich später geschrieben habe.

In der Vorbereitung für die Klausur habe ich mir aus Interesse Leigh Thompsons Videos "Negotiation Tactics 101" von der Kellog School of Management komplett angeschaut.

Wie stehen nun ebay-Kleinanzeigen und die "Negotiation Tactics 101" miteinander in Verbindung?


Leigh Thompson verwendet unter anderem die Begriffe des "Aspiration Point", "Reservation Point" sowie der BATNA (Best Alternative to a Negotiated Agreement).

Den "Aspiration Poi…

Exklusiver Rabattcode für CrossOver-Interessenten (30% Rabatt auf aktuellste Version und Abonnement)

Ich freue mich bekannt zu geben, dass ich mit Codeweavers eine Partnerschaft schließen konnte und mir ein exklusiver Rabattcode für meine Webseite und Blog eingerichtet wurde. Dabei erhalte ich keine Provision von Codeweavers solltet ihr im Onlineshop von Codeweavers den Code einlösen.

Der Code lautet LANGUAGEPORTS und bietet 30% Rabatt auf die aktuelle Version sowie das 1-Jahr-Abonnement von CrossOver Mac bzw. Linux.

Retro-Gaming: Command and Conquer - Red Alert unter DOSBox und openSUSE spielen

Frohe Weihnachten! Am 2. Weihnachtsfeiertag ist etwas Ruhe angesagt und mich hat das Retro-Fieber gepackt.

Dieser Artikel soll beschreiben wie ich "Command and Conquer - Red Alert" unter DOSBox zum Laufen gebracht habe, welches von Electronic Arts im Rahmen einer Werbeaktion zum Download freigegeben wurde.
Schritt 1: Download Command and Conquer - Red Alert kann man von der entsprechenden Downloadseite von Chip herunterladen. Obwohl der Downloadtitel auf Deutsch aufgeführt ist ist das eigentliche Spiel jedoch auf Englisch

Schritt 2: Entpacken und Vorbereiten des DOS-Verzeichnis unzip ~/Downloads/Command_and_Conquer_Alarmstufe_Rot.zipmkdir ~/CNCRA
mv ~/RedAlert1_AlliedDisc/RedAlert1_AlliedDisc/CD1_ALLIED_DISC.ISO ~/CNCRA
mv ~/RedAlert1_SovietDisc/RedAlert1_SovietDisc/CD2_SOVIET_DISC.ISO ~/CNCRA/

Schritt 3: DOSBox installieren und Starten
Unter openSUSE erfolgt die Installation von DOSBox wie folgt

su -c "zypper install dosbox"

Nach Eingabe des root-Passworts sollte …